Training oder doch Üben

"Laut Definition von führenden Sportwissenschaftler unserer Zeit ist Training die planmäßige und systematische Realisation von Maßnahmen zur nachhaltigen Erreichung von Zielen im und durch Sport. Ist einer der 3 Faktoren (Regelmäßigkeit, Systematik, Nachhaltigkeit) nicht gegeben, so spricht man von Üben und nicht von Training!" [Hohmann, Lames & Letzelter (2014)].

Wer ambitioniert Sport treibt, aus welchen Motiven auch immer, der sollte sich ein ganz klein wenig mit den verschiedenen Methoden der Trainingstheorie beschäftigen.

Ein erster Schritt könnte die Messung der Herzfrequenz oder der Leistung und die daraus abgeleiteten Trainingsbelastungen, wie sie in der nebenstehenden Abbildungen aufgeführt sind, sein.

Rennrad, MTB

Sommer

Jeden Mittwoch, um 18 Uhr, Treffpunkt: Eingang der Sporthalle an der Grundschule in Lenzinghausen

Gruppe 1: ca. 30km/h bei 70-80 km
Gruppe 2: ca. 28km/h bei 60-70 km
Gruppe 3: ca. 25km/h bei 40-60 km

Winter

Jeden Samstag, um 12 Uhr, Treffpunkt ist der Kreisel am OE von Spenge, Ecke Lange Straße/Mühlenburger Straße (Am Aldi)

Keine Gruppeneinteilung: ca. 26km/h bei 50-60 km

Laufen, Walking

Jeden Mittwoch, um 19:30 Uhr, Treffpunkt: Eingang der Sporthalle an der Grundschule in Lenzinghausen

Gymnastik

Jeden Mittwoch, um 20:30 Uhr, Treffpunkt: Sporthalle an der Grundschule in Lenzinghausen