Beileid

02. Mai 2016

Wir trauern

um unser bis zuletzt aktives Vereinsmitglied und jahrelangen Vereinsvorstandsvorsitzenden

Arno Wippermann

Seit vielen Jahren war er mit seinem Können und Wissen am lebendigen Miteinander in dem Verein verbunden.

Viele Jahre hat er dem Verein seine Freizeit und viel Herzblut geopfert.

Seine Aufgeschlossenheit, seine liebevolle und zuversichtliche Art werden dem Verein stets in guter Erinnerung bleiben.

Unser Mitgefühl gilt besonders seiner Familie.

   Die LRG Lenzinghausen, Der Vorstand

Radtour der LRG-Lenzinghausen von Usedom nach Danzig

15. Juni 2016

Bericht von Wolfgang Sieber und Helmut Brunkhorst

„Radtour der LRG-Lenzinghausen von Usedom nach Danzig (vom 18.05.2016 – 27.05.2016). 

Einen detaillierten Bericht und ein paar Bilder gibt es im Anhang. 

 

 

Foto Wolfgang Sieber

Unser Foto zeigt die Radlergruppe auf einem idyllischen Rastplatz Nähe Rewal, von links: Hans Dieter Vordtriede, Thilo Schrader, Horst Heidemann, Hermann Meinert, Klaus Klawitter, Karl-Heinz Landermann und Organisator Helmut Brunkhorst.

 

Die diesjährige Fahrt der LRG-Seniorengruppe wurde durchgeführt mit 7 aktiven Radlern und einem Fahrer. Das Autohaus Landermann aus Spenge stellte einen fast nagelneuen Bulli mit Hänger zur Verfügung, in dem die 7 Tourenräder verstaut wurden.

Ausrollen bei Werner 2015

 

Das Jahresfoto 2015 der Radgruppe anlässlich unserer Veranstaltung "Ausrollen bei Werner"

 

Am 18. Oktober 2015 war es wieder so weit. Saisonende und natürlich noch einmal im Vereinsdress auf's Rad.
Die LRG fuhr bei kühlem Herbstwetter.
Der Nachmittag endete natürlich wieder in Werners Gartenhütte, wo Werners Frau Rosi und unser Hans Plewe
schon mit Bratwurst vom Grill, Salaten kühlen und warmen Getränken warteten.
Das haben wir nach der Tour von rund 40 km dankend angenommen.

Ganz herzlichen Dank an Rosi und Werner Thiede.

 

 

 

 

RTF Ratz Fatz durch den Mühlenkreis

03. September 2015

Mühlenkreis per Rennrad erkundet.

Mehrere LRG Lenzinghausen Mitglieder fuhren die RTF am 29. August 2015 bei schönen Wetter in Espelkamp. Ulrich Gieselmann, Maik Wittemöller, Wolfgang Hellweg und Dirk Bartling waren schon bei der Anmeldung guter Stimmung.

Kaffee und Kuchen zum Frühstück, super.

Die Etappen führten über Ovelgönne an Eisbergen und Rinteln hoch zum Kaiser- Wilhelm-Denkmal. Auf bekannten Strecken ging es wieder zurück.

Alle LRG Fahrer sind wieder gesund im Ziel angekommen.